Zum Hauptinhalt springen

Jahresbericht Volleyball 2007

In der Saison 2006/2007 konnten wir Volleyballer leider nicht an die Erfolge des Vorjahres anknüpfen. Erreichten wir in der letzten Saison noch einen sehr guten 4. Platz in der ersten Mixed-Staffel des Kreises Rotenburg, so sollte es in dieser Saison mit der gleichen Mannschaft nur der letzte Platz sein. Nach dem Motto „Gut gespielt ... aber leider knapp verloren“ fehlte bei uns irgendwie der Drang zum entscheidenden Punkt.

Trotzdem haben wir aber eine Menge Spaß beim Volleyballspielen gehabt. Auf der Saisonabschlussparty in Heeslingen wurde uns ein Trostpreis überreicht mit der Bitte, uns möglichst schnell in der ersten Mixed-Staffel wieder zu sehen.

In der jetzt laufenden Saison 2007/2008 spielen wir nun in der zweiten Mixed-Staffel des Kreises Rotenburg. Unsere ersten beiden Spiele haben wir souverän mit 3:0 Sätzen gewonnen. Wir wollen auf jeden Fall den direkten Wiederaufstieg anpeilen.

Vor den Sommerferien haben wir unser alljährliches abteilungsinternes Beachvolleyballturnier gespielt.  Auch diesmal lagen die Außentemperaturen wieder um die 30°C, so dass man aufpassen musste, um sich nicht die Fußsohlen im glühenden Sand zu verbrennen. Am Abend trafen wir uns wie immer in gemütlicher Familienrunde bei Grillwürstchen, Salaten und Bier.

Immer wieder bekommen Anfragen, ob Volleyball auch für Jugendliche angeboten werden könnte. Leider haben wir bisher noch keine/n Trainer/in gefunden, um nachmittags ein Jugendtraining anzubieten.

 

Hier unser Hilferuf:

Wer hat Lust eine Jugendmannschaft aufzubauen und zu trainieren?

Unser Ziel ist es, Spaß beim Volleyball zu haben. Darum freuen wir uns immer über nette Leute, die Lust am Volleyball mitbringen. Wir trainieren immer freitags von 20:00 bis 21:45 Uhr in der Halle ‚Am Bullenworth’. Schaut doch einfach mal vorbei.

Die Volleyballabteilung wünscht allen erholsame Feiertage und einen Guten Rutsch ins Jahr 2008.

 

Uwe Nowotnik (Tel.: 04264/821954